NOR

Ideen und Ziele des Events 2020 Grundidee ist das Speedwindsurfen in Deutschland weiter zu fördern und zu etablieren. Ein gemeinsames Sprachrohr zu haben und für Sponsoren interessanter zu werden.

Es gibt mehrere Ranglisten:

Offene Wertung: Alle Europäischen Reviere werden in dieser Wertung berücksichtigt.

Binnenseewertung: Alle deutschen Binnenseen werden in dieser Wertung berücksichtigt.

Generation Cup: Ein Elternteil und ein Kind bilden ein Team und bekommen die Wertung aus ihrer schnellsten Session (Anmeldung mit Geburtsjahr erforderlich!). Es gibt Speed Gutschriften: U10 + 20kn; U15 +15 kn; U18 + 10kn; U20 +5 kn; Damen +8 kn

Jugendliche:

Jugendwertungen: Für die Jugendwertungen lehnen wir uns an den Statuten des VDS an. Es gibt die Jugendwertungen U20 und U16

Neu Foil: Es gibt eine seperate Foil Wertung. Die platzierten Sieger benötigen eine Zeugen, der den Einsatz des Foils bestätigt

Anmeldung: Jeder Windsurfer kann sich kostenlos auf https://www.germanspeedbattle.de registrieren und dann Sessions mit GPS Results hochladen. Dieses Programm zur Auswertung sowie das Update gibt es unter http://www.germanspeedbattle.de für alle Teilnehmer kostenlos. Alle Sessions, die berücksichtigt werden sollen, müssen innerhalb von 2 Wochen hochgeladen werden. Die letzte Möglichkeit ist am 31.12.2020.

Geräte: GPS Zeiten von nicht Doppler-Geräten (z.B. Garmin-Geräte wie Geko, Foretrex etc.) sind nicht zugelassen. Aktuelle Doppler Geräte sind: Navi GT31, Navi GT11, Amaryllo Triptracker, GPSLogit, GW52, GW 60 und Motion GPS.

Teilnehmer: Platziert werden nur Teilnehmer mit deutscher Staatsbürgerschaft. Laufzeit des

Event: Der Event „German Speed Battle 2020″ beginnt am 1. Januar 2020 und endet am 31. Dezember 2020. Sessions, die während des Corona Lockdowns vom 23.4. – 9.5.2020 absolviert wurden, werden aus Fairnessgründen nicht akzeptiert.

Reviere: Neue Reviere müssen uns zum Eingetragen mitgeteilt werden. Zur Binnenwertung zählen alle Gezeiten unabhängigen Spots in Deutschland, die mindestens 3 km von der Küstenlinie entfernt liegen. Kanäle und künstliche Gewässer sind nicht zugelassen!

Ergebnisse: Alle Ergebnisse (Sessions) sind jederzeit auf der Event-Internetseite unter http://www.germanspeedbattle.de einsehbar. Siegerehrung und

Preisverleihung: Die Siegerehrung für die offene Wertung und die Binnenseewertung findet voraussichtlich auf der Messe „Boot“ 2021 in Düsseldorf statt.

Ehrungen und Preise:

Offene Wertung: 1. Platz Herren (= Speedking): Pokal und Wanderpokal 2. bis 5. Platz Pokal 1. Platz Damen (= Speedqueen): Pokal und Wanderpokal 2. bis 3. Platz

Pokal Jugend U16 (Jahrgänge größer gleich 2004) 1. bis 3. Platz Pokal, Sachpreise möglich Jugend U20 (Jahrgänge größer gleich 2000) 1. bis 3. Platz Pokal, Sachpreise möglich. Binnensee: 1. – 5. Platz Herren Pokal, 1. Platz Damen Pokal, 1. Platz U20 Pokal

Generation Cup: 1. bis 3. Platz Pokal

Foil: Die Anzahl der Pokal Ehrungen wird sich nach der Anzahl der Teilnehmer/innen richten.